menu

Lyrics: Stern

Song: Stern
Released: 1999
Rating: 15.7 out of 100Please log in to rate this song.
Stern lyrics
Für diese Welt da scheint mein Leben
Von Schmerz und Leiden stets verschont
Und niemand wagt es zu erahnen
Das hier ein finstrer Schatten wohnt

Das in der Hülle die da scheint
Als ob nur Freude ihr entspringt
Ein schwarzes Loch stets um sich greift
Eine Seel' ums Überleben ringt

Doch irgendwo in finstrer Nacht
Scheint ein Stern in seiner Pracht
Er scheint für mich, für all mein Leid
und träumt wie ich von Zärtlichkeit

Was ist es was mich dazu bringt
Sobald Menschen mich umringen
Und Wörter wie aus Strömen fließen
In eine Rolle mich zu zwingen

Das ist mein Leben und mein Fluch
Ein Auge lacht, das andere weint
Und mein Mund in deinem Auge
Immerfort zu lächeln scheint

Doch irgendwo in finstrer Nacht
Scheint ein Stern in seiner Pracht
Er weint für mich, für all das Leid
und träumt wie ich von Zärtlichkeit

Sponsored Links

Tags on Stern

Login to add tags.

Popularity Stern

Oct
2019
Nov
2019
Dec
2019
Jan
2020
Feb
2020
Mar
2020
Apr
2020
May
2020
Jun
2020
Jul
2020
Aug
2020
Sep
2020

Review this song:



To make sure you're not an annoying spambot, please give the correct answer to this calculation:
an an an =

Reviews Stern

No reviews yet! Be the first to make a contribution!
Moron.nl Guide

Still haven't found what you're looking for?